George Michael plant Wham!-Comeback

George Michael plant Wham!-Comeback

20.06.2012 > 00:00

George Michael und Andrew Ridgeley wollen sich zum 30-jährigen Wham!-Bandjubiläum noch einmal für einen Auftritt zusammentun. Der "Faith"-Interpret soll angeblich über eine einmalige Reunion mit seinem alten Gesangskollegen Andrew Ridgeley nachdenken, um noch einmal als Pop-Duo Wham! auf der Bühne zu stehen. Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, wollen die beiden Musiker ihre Gründung vor 30 Jahren zum Anlass nehmen, das Jubiläum gebührend zu feiern und noch einmal als Duo aufzutreten. "George und Andrew haben oft gesagt, dass ihre 'Club Tropicana'-Tage weit hinter ihnen liegen. Aber nun, da ihr Jubiläum mit der Veröffentlichung von Georges neuen Songs zusammenfällt, haben sie das Gefühl, dass es jetzt oder niemals angegangen werden muss", berichtet ein Insider aus dem Umfeld der Stars der Publikation. Dass die Musiker, die in den 80er Jahren mit Songs wie "Last Christmas" Erfolge feierten, jedoch noch einmal auf Tour gehen, sei so gut wie ausgeschlossen. "Sie werden wohl keine lange Tournee machen oder neue Songs veröffentlichen, wie Take That das getan haben", berichtet der Nahestehende. "Aber sie möchten das Event entsprechend zelebrieren und anschließend noch eine große Party feiern." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion