George Michael: "Spice Girls haben die Musikgeschichte verändert!"

George Michael: "Spice Girls haben die Musikgeschichte verändert!"

11.03.2011 > 00:00

George Michael hat jetzt die Spice Girls für eine bedeutende Veränderung der Musikgeschichte verantwortlich gemacht - seitdem gibt es viel mehr britische Sängerinnen in der Branche. Victoria Beckham, Emma Bunton, Melanie Brown, Geri Halliwell und Melanie Chisholm wurden 1990 mit ihren Hits und ihrem "Girl Power"-Mantra bekannt. Michael erklärte jetzt in einem Radiointerview, dass er glaubt, dass die Spice Girls den Weg für britischen Künstlerinnen geebnet haben. "Ich weiß, dass die Leute sie nicht ernst nehmen, aber ich bin der Meinung, dass die Spice Girls die musikalische Landschaft bedeutend geprägt haben. Es gibt heute viel mehr britische Künstlerinnen, die den Amerikanerinnen mal zeigen wo es lang geht. Sie kommen aus der 'Girl Power'-Generation und ich finde das fantastisch!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion