George Michael will nach Haft "neu anfangen"

George Michael will nach Haft "neu anfangen"

12.10.2010 > 00:00

George Michael will neu anfangen, nachdem er gestern aus dem Gefängnis entlassen wurde. Der frühere Wham-Sänger wurde aus dem Highpoint-Gefängnis im englischen Suffolk freigelassen, nachdem er 27 Tage einer achtwöchigen Haftstrafe wegen Besitzes von Marihuana und Fahrens unter Drogeneinfluss abgeleistet hatte. Michael sagte gestern Nachmittag vor seinem Zuhause in London zu Reportern: "Ich möchte einfach allen danken, die mich unterstützt haben. Ich komme allein hier raus, damit ihr seht, dass ich einfach neu anfangen will." Michael verriet auch, dass das Wiedererlangen seiner Freiheit ihn zu einem neuen Song inspiriert hat: "Ich dachte gerade über eine richtig gute Idee für einen Song nach. Er wird nichts mit Gefängnis zu tun haben." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion