Georgina Fleur hat extreme Diät-Erfahrung

Georgina Fleur: Ihre extremste Diät-Erfahrung

20.01.2014 > 00:00

Georgina Fleur (23) ist als Ex-Bachelor-Kandidatin, Dschungelcamp- und Promi-Big Brother-Erfahrene als sehr impulsive und unkonventionelle Frau bekannt.

Auch in Sachen Diät ging sie früher eher pragmatisch vor. Um Kilos zu verlieren, hat sie nicht etwa auf Weight Watchers oder Duken Diät gesetzt, sondern auf NULL DIÄT.

"Ich habe dann einfach mal fünf Tage nichts gegessen", verrät sie InTouch Online bei der Show von "Twelve Thirteen" in Berlin.

Gut ging es ihr dabei nicht und das Ergebnis war nur von kurzer Dauer.

Heute macht Georgina Sport (siehe Video unten), um sich fit zu halten und außerdem ist sie immer so viel unterwegs, dass die Zeit zum Essen und zum Kilos ansetzen knapp ist.

Dazu hat das It-Girl ja einen neuen Freund, da kommen die Glückshormone von ganz alleine und nicht durch Schokolade.

Vieles erledigt sich also von ganz alleine.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion