Georgina und Silva mussten zur Dschungelprüfung

Georgina Fleur & Silva Gonzales: Was sich liebt das....

16.01.2013 > 00:00

© RTL/Stefan Menne

Sie sind wie Feuer und Wasser Georgina Fleur und Silva Gonzales zicken sich bereits seit einer Woche quasi ohne Unterlass an. Auch bei der gemeinsamen Dschungelprüfung ging es zunächst ziemlich hoch her . Und doch rissen sich die beiden bei der gemeinsamen Erkundung der Feuchtgebiete zusammen und erkämpften am Ende immerhin sechs Sterne als Team.

Damit bloß kein Eindruck von gegenseitiger Zuneigung entstehen konnte, kabbelten sich die beiden Streithähne allerdings schon auf dem Rückweg ins Camp wieder mit voller Hingabe. Und auch heute knallt es zwischen den beiden ordentlich. Denn als Georgina einen Streit um das ohnehin heiß diskutierte Thema Abendessen vom Zaun bricht, scheint nur Silva ihr Paroli bieten zu können. "Ach komm, Fick dich! Ich geh' jetzt nach Hause", ätzt Georgina nämlich und bekommt eine Antwort, die der eigenen sprachlich wirklich in Nichts nachsteht: ""Ja, geh doch. Geh doch zu Hause, du alte Scheiße!"

Man darf also gespannt sein, wie es zwischen den eigentlich doch sehr ähnlichen Lästermäulern weitergeht. Denn einer Camp-Romanze, das verrieten sie schon vorab, wären beide gar nicht mal so abgeneigt. Und wie heißt es so schön was sich liebt, das neckt sich.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion