Der Freund von Gia Allemand meldet sich zu Wort

Gia Allemand: Jetzt spricht ihr Freund!

15.08.2013 > 00:00

© Steven A Henry/WireImage/Getty Images

Die Nachricht über den plötzlichen Tod der ehemaligen Bachelor-Kandidatin Gia Allemand (✝29) war ein großer Schock. Es schwebt weiterhin die Vermutung im Raum, dass Gia Selbstmord begangen hat.

Ausgerechnet ihr Freund Ryan Anderson (29) fand ihren leblosen Körper in ihrer Wohnung.

Gegenüber dem Online-Magazin "E!" gab der NBA-Star nun ein emotionales Statement über den Tod seiner Freundin ab: "Ich bin zutiefst dankbar für all die Liebe und die Unterstützung, die wir von der Familie, Freunden und Fans bekommen haben. Gia war innerlich und äußerlich die schönste Person, die ich jemals gekannt habe und sie hat immer gelacht und jeden um sich herum zum Lachen gebracht. Sie war so ein großartiger Teil meines Lebens und jeder, der sie gekannt hat, kann sich glücklich schätzen. Alles, was mir jetzt noch bleibt, ist die gemeinsamen Erinnerungen wertzuschätzen und die vielen Werte, das Vertrauen und die Liebe lebendig zu halten."

Eine schwere Zeit, die der Basketball-Spieler vor sich hat. Nicht nur, dass seine geliebte Freundin für immer von ihm gegangen ist, er muss sich vielleicht auch noch damit abfinden, dass Gia Allemand sich das Leben genommen hat.

Man kann Ryan Anderson nur viel Kraft in dieser schlimmen Zeit wünschen und hoffen, dass er nicht den Mut verliert.

Lieblinge der Redaktion