Gil Ofarim ist schon wieder weiter bei "The Voice Of Germany"

Gil Ofarim: Comeback bei "The Voice Of Germany"

25.10.2012 > 00:00

© GettyImages

15 Jahre war Gil Ofarim (30) weg vom Fenster - jetzt startet der Teenie-Schwarm von einst sein Comeback.

Gil Ofarim tritt heute Abend bei der Casting-Show "The Voice Of Germany" auf und versucht, die Jury von sich zu überzeugen.

1997 wurde der Schmusesänger mit seinem Song "Round and Round" über Nacht zum Popstar. Sein Markenzeichen damals: langes Haar und verträumter Blick. Die Haarpracht ist heute deutlich gestutzt, und Gil trägt jetzt - ganz maskulin - Dreitagebart. Seiner Leidenschaft, der Musik, ist der Sohn von Sänger Abi Ofarim (75) aber treu geblieben.

"Ich bin nicht hierhergekommen, um gleich nach Hause zu fahren, ich bin gekommen, um zu bleiben", sagt Gil Ofarim kämpferisch.

Ob die Jury aus "The BossHoss", Xavier Naidoo (40), Nena (52) und Rea Garvey (39) da mitspielen? Heute Abend ab 20.15 Uhr wird es sich zeigen...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion