Gil Ofarim ist schon wieder weiter bei "The Voice Of Germany"

Gil Ofarim: Nach hartem Battle bei "The Voice of Germany" weiter

16.11.2012 > 00:00

© GettyImages

Ex-Teenie-Star und "The Voice of Germany"-Teilnehmer Gil Ofarim (30) ist in den Liveshows.

Nach einem harten Battle mit dem Hamburger Café-Besitzer Cristiano de Brito ging Gil Ofarim bei "The Voice Of Germany" als Gewinner hervor.

Coach Xavier Naidoo gefiel seine Interpretation des Songs "Reichtum der Welt" besser.

Auch wenn Xavier Naidoo harte Kritik bezüglich der Songauswahl einstecken musste, so überzeugten die beiden Sänger Gil Ofarim und Cristiano de Brito doch jede einzelne Sekunde des Liedes. Gänsehaut pur!

Doch zum Schluss hieß es: "Ich muss die Stimme wählen, für die ich am meisten brenne und mit der ich mich am meisten identifizieren kann und das ist die Stimme von Gil".

Vielleicht auch, weil Gil Ofarim die Erfahrung als Sänger und schon einige weibliche Fans im Gepäck hat.

Für Gil Ofarim heißt es jetzt in den Live-Shows von "The Voice of Germany" zu überzeugen.

Heute müssen die letzten Kandidaten in Battles gegeneinander antreten, bevor es ab der nächsten Woche bei "The Voice of Germany" in die Liveshows geht.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion