Gina-Lisa Lohfink auf Kuschelkurs mit Zombie-Boy!

Gina-Lisa Lohfink auf Kuschelkurs mit Zombie-Boy!

13.05.2015 > 00:00

© KAI STUHT & SHOWTIME DESIGN

The Beauty and the Beast zeigen Engagement.

Gina-Lisa Lohfink ging für ein Fotoshooting mit Zombie Boy auf Kuschelkurs.

Die Blondine und das Tattoo-Model haben sich für weltweite "Ignorance pulls the Trigger"-Kampagne ablichten lassen.

Das Projekt beschreibt sich selbst: "Mit dem Slogan "Ignorance pulls the trigger" soll darauf aufmerksam machen, dass wir uns als Gesellschaft auf einem selbstmörderischen Kurs befinden, von dem wir nur abkommen können, wenn wir ab sofort globale Verantwortung übernehmen. In Zeiten, in denen Instagram und Tumblr als reine Bilddienste bereits facebook über- holen, nutzen wir eine coole, weltweit verständliche Bildsprache."

Für das Projekt standen bereits Linkin-Park-Sänger Chester Bennington, der US-Rapper Xzibit, Tim Bendzko und Cassandra Steen vor der Kamera und auch Gina-Lisa ist stolz, mit von der Partie zu sein, wie sie via Facebook schwärmt: "MARILYN MONROE Style. Mit ZOMBIE BOY zu shooten macht echt Spaß!!! Danke wirklich von ganzem Herzen, dass Du mich so unterstützt."

Lieblinge der Redaktion