Gisele Bündchen macht Schwesters Hochzeit ganz besonders

Gisele Bündchen macht Schwesters Hochzeit ganz besonders

31.03.2010 > 00:00

Gisele Bündchen machte die Hochzeit ihrer Zwillingsschwester am Wochenende zu einer ganz besonderen Familienangelegenheit, indem sie ihren Sohn Benjami und ihren Ehemann Tom Brady zu der Zeremonie in Brasilien mitbrachte. Der Besuch in Bündchens Heimat war die erste Reise des drei Monate alten Benjamins aus Amerika heraus. Bündchens Schwester Patricia heiratete Rodrigo Pereira am Samstag auf einem Weingut nahe Porto Alegre und Supermodel war Trauzeugin. Der große Tag endete mit einer romantischen umweltfreundlichen Note - nur Kerzen erleuchteten das Fest, als das Brautpaar sich an der Earth Hour beteiligte und wie andere Umweltschützer auf der ganzen Welt für 60 Minuten das Licht ausschalteten. Gisele Bündchen schrieb in ihrem Blog: "Patricia hielt eine kurze Rede über die Wichtigkeit dessen, dass jeder seinen Teil für die Umwelt tut. Die Lichter wurden ausgeschaltet und der Ort wurde nur von Kerzen erleuchtet. Am Ende standen alle Gäste auf und applaudierten." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion