Gisele Bündchen: "Rettet die Elefanten"

Gisele Bündchen: "Rettet die Elefanten"

19.03.2012 > 00:00

Gisele Bündchen hat nach einem Besuch in einem Schutzpark für Elefanten in Afrika jetzt ihre Fans aufgefordert, sich ebenfalls für die Rettung der Dickhäuter einzusetzen. Die brasilianische Schönheit postete einige Fotos von ihrer Kenia-Reise zu der Aufzuchtsstation im David Sheldrick Wildlife Trust und teilte die magische Erfahrung, die sie vor Ort erlebt hat, begeistert mit ihren Fans. "Als ich die Aufzuchtsstation im David Sheldrick Wildlife Schutzgebiet betreten habe, ist für mich ein Traum wahr geworden", verriet die Frau von Tom Brady glücklich. "Wir sind auf ein großes Feld getreten und waren innerhalb von Minuten von einer ganzen Herde von Elefanten-Kindern umzingelt." Das bestbezahlte Model der Welt ist ein echter Fan der Dickhäuter und setzt sich engagiert für ihren Schutz ein. "Ich werde nie verstehen, wie jemand ein Tier töten oder verletzen kann, besonders wenn sie so schön und besonders sind wie Elefanten", empörte sich Bündchen. "Wir müssen uns für diese Tiere einsetzen oder sie werden immer weiter gefährdet sein." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion