Gisele Bündchen und Tom Brady sind entzückt: Sie konnten gerade ihr erstes Baby, einen kleinen Jungen, willkommen heißen

Gisele Bündchen und Tom Brady sind bestverdienendes Paar

23.08.2011 > 00:00

© GettyImages

Supermodel Gisele Bündchen (31) und Football-Star Tom Brady (34) sind "bestverdienendes Paar der Welt" laut einer Liste des "Forbes Magazines".

Die beiden haben zwischen Mai 2010 und Mai 2011 satte 76 Millionen Dollar verdient und stießen damit Beyoncé Knowles (29) und Jay-Z (41) vom Thron, die nur knapp 72 Millionen Dollar verdienten. Weit abgelegen auf Platz drei sind Angelina Jolie (36) und Brad Pitt (47) mit 50 Millionen Dollar.

Gisele Bündchen wurde gerade erst vom Forbes-Magazin zum bestverdienenden Supermodel gekürt. Hauptsächlich Werbedeals haben dem brasilianischen Supermodel zu einem Einkommen von 45 Millionen Dollar verholfen. Ihr Ehemann hat in der selben Zeit 31 Millionen Dollar verdient.

Beyoncé und Jay-Z waren in den letzten Jahren fast jedes Mal an der Spitze dieser Forbes-Liste. Dieses Jahr wurden sie abgelöst.

Übrigens: Gisele Bündchen und Tom Brady verdienen zusammen immer noch weniger als der bestverdienende Schauspieler der Forbes-Liste: Leonardo DiCaprio (36) verdiente 2010 77 Millionen Dollar. Warum Leonardo und Blake Lively (24) dann nicht in der Liste der topverdienenden Paare sind? Weil die Forbes-Liste nur die Paare berücksichtigt, von denen beide Teile in der "Celebrities 100", der Liste der 100 mächtigsten Menschen im Unterhaltungsgeschäft, ist. Blake Lively hat es wohl auf diese Liste noch nicht geschafft.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion