Die Tribute-Episode von Glee wird kein Auge trocken lassen.

Glee Tribute: Tränen und Gänsehaut-Songs für Cory Monteith

08.10.2013 > 00:00

Der plötzliche Tod von Cory Monteith (†31) stürzte seine Familien, Freunde und Fans in tiefe Trauer.

Doch auch beruflich hatte sein unerwarteter Tod nach einer Heroin-Überdosis Konsequenzen.

Schließlich stand er seit 2009 für die erfolgreiche Serie "Glee" vor der Kamera und war als "Finn Hudson" einer der Zuschauerlieblinge.

Kurzzeitig war sogar vom Aus der Show die Rede.

Doch Lea Michele, Glee-Kollegin und Freundin von Cory Monteith, setzte sich für eine Fortführung der Show ein. Das, so soll sie gesagt haben, wäre in Corys Wunsch gewesen.

Ihm zu Ehren wird am kommenden Donnerstag in den USA eine Tribute-Folge von "Glee" ausgestrahlt.

Darin nehmen die Schauspieler Abschied von Cory Monteith und dessen Serienfigur "Finn Hudson".

Der Trailer zur Folge ist an Emotionalität nicht zu überbieten und wird niemanden kalt lassen. Vor allem Lea Micheles Version von "Make you feel my love" ist unbeschreiblich traurig und schön zugleich.

Einen ersten Eindruck von der Tribute-Episode und Leas Song bekommt Ihr in einer neuen Folge von InTouch TV.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion