Harald Glööckler: Pompöse neue Doku-Soap auf Vox

"Glööckler, Glanz & Gloria" - Harald in seiner neuen Doku-Soap

04.07.2012 > 00:00

© Axel Kranz

"Glööckler, Glanz & Gloria" (20.15 Uhr, Vox) ist die neue Doku-Soap des schrillen Designers Harald Glööckler (46). Und er zeigt alles von sich. Auch ganz private Dinge.

Zum Beispiel wie er seinen Körper auf Vordermann bringt.

Hier ein Spritzchen, dort ein wenig saugen und an anderer Stelle wird ein bisschen gestrafft.Und wir sind mittendrin.

"Man kann ja nicht warten bis alles zusammenfällt. Der Körper verändert sich, verfällt. Besser wird's nicht", verteidigt sich Harald Glööckler.

Aber der Designer hat nicht nur eine Leidenschaft für Beauty-OPs, er steht auch auf Tattoos.

Und so wird in Folge eins von "Glööckler, Glanz & Gloria" auch noch tief unter die Haut gestochen natürlich ein eigens kreiiertes Bild.

"Ich bin eine lebende Vernissage. Ich glaube, ich verlange demnächst Eintritt!"

Doch es geht auch beschaulich: Harald Glööckler besucht nach Jahrzehnten zum ersten Mal seine alte Heimat Mühlacker. Das ist weniger pompös, aber hier hat eben alles angefangen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion