Gleich wird sie ihre Perücke ablegen...

Glückl-ICH: Das mutige Beauty-Experiment von Aylin

06.05.2014 > 00:00

© youtube/AylinCK

Wallemähne, ein sexy Wimpernaufschlag und makellose Haut: Aylin ist definitiv eine Frau, nach der sich Männer umdrehen. Doch hinter der scheinbar perfekten Fassade verbirgt sich in Wirklichkeit eine ganz andere Person!

Denn Aylin leidet an Alopecia Areata, dem sogenannten kreisrundem Haarausfall. Ohne Perücke, Fake-Lashes und aufgemalten Augenbrauen hat sich die junge Frau jahrelang nicht vor die Tür getraut. Bis jetzt! In ihrem bewegenden Video zeigt sie sich erstmals so, wie sie wirklich aussieht: komplett kahl. Aylin gesteht: "Ich habe mich mein Leben lang vor mir selbst versteckt. Ich bin vor mir selbst weggelaufen."

Mittlerweile hat sie Frieden geschlossen mit ihrem Haarausfall und es sich zur Aufgabe gemacht, andere zu bestärken. "Ich hoffe, ich kann euch das Gefühl vermitteln, dass es okay ist, wie man ist. Dass man sich nicht hassen muss für das, was man ist. Bleibt so, wie ihr seid! Denn ihr seid toll!" Eine starke Message von einer mutigen Frau.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion