Rührendes Wiedersehen für die Mädchen.

GNTM 2012, Folge 15: Freudentränen vorm Finale

30.05.2012 > 00:00

Damit haben die GNTM-Mädchen wirklich nicht gerechnet: Mitten im Shooting in L.A. stehen auf einmal völlig unverhofft ihre Eltern vor ihnen. Und das war noch nicht die einzige Überraschung, die in der 15. Folge auf die "Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen wartete...

Hochkonzentriert posiert Sarah-Anessa (18) vor der Kamera, als sich plötzlich zwei vermeintlich ungebetene Zaungäste in die Kulisse schieben. Aber Sarah-Anessa - ganz Profi - zieht das Shooting einfach weiter durch - bis sie auf einmal merkt: Das sind ja ihre Eltern!

"Obwohl die Eltern vor ihr standen, hat sie ihre Performance nicht abgebrochen, sondern einfach weitergemacht. Sie hat das gar nicht gerafft, das war super-süß", erzählt Thomas Rath (41).

Heidi Klum (38) hatte die Eltern und Freunde der GNTM-Mädchen nach L.A. eingeladen, ohne den Mädels etwas davon zu sagen. Kein Wunder, dass es da jede Menge Freudentränen gab. Sarah-Anessa konnte gar nicht mehr aufhören zu strahlen, als sie endlich ihre Eltern in die Arme nahm: "Das ist so schön, ich werde sie jetzt nicht mehr loslassen."

Für Dominique (21) kam der Besuch nicht weniger unverhofft. Sie war gerade dabei, ein Geburtstagsständchen für ihre Mutter in die Kamera zu singen, als plötzlich die Tür aufging und ihre ganze Familie vor ihr stand!

Auch auf Kandidatin Sara (21) wartet eine dicke Überraschung. Thomas Rath verrät: "Ich habe Sara noch nie so sprachlos gesehen."

Die rührenden Wiedersehensszenen lassen auch die GNTM-Jury nicht kalt. Heidi Klum gesteht: "Nach so einem emotionalen Tag fällt es mir schwer, an die Entscheidung zu denken. Ich habe alle fünf Mädchen ins Herz geschlossen. Es wird echt schwer, jemanden nach Hause zu schicken."

Aber bevor es zur Entscheidung kam, wartete auf die GNTM-Mädchen noch ein ganz besonderer Star-Gast. Niemand geringeres als Topmodel Miranda Kerr (29) übte mit den Mädchen die verschiedenen Walks: "Prêt-à-porter", "Avantgarde" und "Crazy Couture". Der "Victoria's Secret"-Engel riet den Mädchen: "Wenn ihr eure Outfits bekommt, müsst ihr die Outfits richtig fühlen und mit ihnen arbeiten."

Trotzdem des intensiven Trainings klappte beim Live-Walk nicht alles wie geplant. Thomas Rath meckerte: "Das darf jetzt eigentlich nicht mehr passieren." So kurz vorm Finale ist die Jury natürlich besonders streng - und für die Mädchen ist es ganz besonders bitter, jetzt noch rauszufliegen...

Wer soll als nächstes rausfliegen? Hier geht's zum Voting >>

Am 7. Juni 2012 ist das große Finale von "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" in der Lanxess-Arena in Köln.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion