Germany's next Topmodel: Folge 4

GNTM 2012, Folge 4: Wilde Party mit Heidi Klum

14.03.2012 > 00:00

© ProSieben/ Oliver S.

Das war eine Party, Mädels! Bei einem coolen Fotoshooting standen die Nachwuchsmodels zum ersten Mal in der Geschichte von GNTM mit Heidi Klum (38) vor der Kamera. Davor gab es noch eine eher mäßig lustige Schmink-Challenge. Beim Schauspielcoaching mit Michelle Rodriguez flossen die Tränen in Strömen. Danach zeigte ihnen Anna V. den eleganten Laufstegwalk in Couture-Kleidern.

Auf geht's nach Amerika! Als erstes wartete eine Schmink-Challenge auf die Nachwuchsmodels. In einem opc-Rennwagen mussten sie sich schminken, während ein echter Rennfahrer um die Kurven driftete. Eher mäßig spannend für den Zuschauer.

Tränen flossen in der vierten Folge GNTM ohne Ende: In einem Schauspieltraining mit Hollywoodstar Michelle Rodriguez ("Lost", "Avatar"). Ein weiterer tränenreicher Schauplatz war der Zickenkrieg zwischen Melek und Evelyn. Mädchen, bitte...

Die Nachwuchsmodels zogen in eine Millionenvilla in Hollywood ein. Nachbar ist Justin Timberlake. Nicht schlecht. Dort rissen sich die Mädchen die üppig von den Sponsoren der Show bereitgestellten Kleider und Schuhe unter den Nagel. Habt ihr denn gar kein Benehmen, Mädels?

Was macht Heidi denn da? In der vierten Folge von GNTM standen die Mädchen mit Modelmama Heidi gemeinsam vor der Kamera. Das gab's noch nie! Zusammen feierten sie die bis jetzt wohl größte Party bei Germany's next Topmodel. Heidi Klum spritzte Anelia (19) und Lisa (20) beim Shooting mit Starfotograf Rankin mit einer Soda-Pistole nass, warf mit einem Barhocker nach Kasia (16) und schüttete ihren Drink auf Sara (21). Getreu dem Motto "Girls Night Out" ließen die Mädels die Sau raus.

Heidi Klum erklärte: "Die Mädchen sollen hier mit mir verschiedene Situationen in einem Club durchspielen. Dabei können sie mir hautnah zeigen, was sie beim Schauspielcoaching gelernt haben." Kandidatin Lisa freute sich: "Wow, es ist klasse mit ihr auf einem Foto zu sein. So etwas macht sich doch gut in der Modelmappe." Aber nicht jede sah das so locker. Nachwuchsmodel Sara war vor diesem besonderen Shooting sehr nervös: "Du shootest mit so einem Profi-Model wie Heidi. Wie soll man neben ihr bloß gut aussehen?"

Anna V. (26), Freundin von Maroon-5-Sänger Adam Levine, präsentierte den Nachwuchsmodels einen glamourösen Lauf auf dem Catwalk. Das Supermodel zeigte den Mädchen, wie man sich in teueren Luxus-Kleidern elegant bewegt. Dabei verriet sie: "Bei dem Couture-Lauf ist es besonders wichtig, dass die Mädchen Eleganz und Anmut ausstrahlen."

Am Ende der Sendung kamen die beiden Wackelkandidatinnen Jasmin und Sara-Anessa mit viel Glück weiter. Sie bekamen zwar viel Kritik von der Jury, aber laut Heidi war Anelia noch schlechter. Die 19-jährige musste GNTM verlassen. Für die verbliebenen 17 Mädchen geht es in der fünften Folge GNTM spannend weiter.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion