So sexy posen die Mädchen in New York

GNTM 2013: Wer ist nach Jacqueline noch raus?

25.04.2013 > 00:00

© ProSieben/ Mat McCabe

Nun sind sie beide draußen! Nachdem am Anfang der Sendung "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Jacqueline rausgeflogen ist, hieß es nun auch für Leonie: Koffer packen.

Dabei hatten sich ihre Fans schon so gefreut, die Blondine noch weiter auf dem Catwalk zu sehen. Bereits in der letzten Woche zählte sie zu den Wackelkandidatinnen. Die Jury hatte die Entscheidung zwischen ihr und Jacqueline vertagt und sie und die Zuschauer eine Woche lang zittern lassen. Nun ist der Traum für alle beide zu Ende, auch Leonie ist raus.

"Du bist an deine Grenzen gestoßen", bemerkte Heidi Klum vor der Entscheidung. "Sie tut alles, was sie kann, aber nun hat sie ihr Limit erreicht", meinte auch GNTM-Juror Thomas Hayo. Ein Kritikpunkt: Leonie sieht so jung aus! Dabei ist sie mit ihren 16 Jahren nicht die jüngste der Truppe.

Nach Leonie mussten allerdings auch Carolin und Christine zittern. Sie gerieten ebenfalls ins Kreuzfeuer der Kritik: "Immer ist ihr alles irgendwie unangenehm und irgendwie peinlich", sagte Heidi Klum über Carolin. Und zu Christine meinte Thomas Hayo: "Ich bin mit meinem Latein am Ende!" Doch sie beide haben es geschafft und sind eine Runde weiter. Doch im der nächsten Woche sind sie besonders im Visier der Jury und werden sich doppelt so sehr bemühen müssen.

Lieblinge der Redaktion