Jolina stolpert bei der ersten Fashion Show

GNTM 2014: Jolina patzt bei erster Fashion-Show!

13.02.2014 > 00:00

© Screenshot ProSieben

Bei Germany's Next Topmodel werden die Kandidatinnen von der Jury gerne mal ins kalte Wasser geworfen schließlich lernt man so bekanntlich am meisten. Kein Wunder also, dass es auch in der neuen Staffel nicht lange dauert, bis die Mädchen ihre erste Fashion Show laufen dürfen.

In Singapur präsentieren sie die Entwürfe von talentierten Design-Studenten - und die sind teilweise ziemlich extravagant. Besonders Aminata macht sich deshalb so ihre Gedanken, bevor es auf den Runway geht sie befürchtet nämlich, in den ausgefallenen Klamotten zu stolpern.

Dass ihre Angst nicht ganz unbegründet ist, zeigt sich wenig später auf dem Catwalk. Zwar schafft Aminata es ohne Zwischenfall über den Laufsteg, dafür verheddert sich aber Jolina in ihrem Kleid und gerät für einige Sekunden ins Stolpern. Einen Sturz kann die 16-Jährige zwar noch abwenden, aber peinlich ist ihr der Fauxpas verständlicherweise trotzdem. "Es wurmt einen natürlich, wenn man stolpert", ärgert sie sich kurz nach der Show. Und auch abends in der Villa lässt sie ihr Ausrutscher einfach nicht los. "Das regt einen einfach nur richtig auf", ist sie untröstlich.

Wie gut also, dass in dieser Woche auch noch ein Shooting ansteht schließlich dürfte ein gutes Foto im Zweifelsfall wichtiger sein als ein kleiner Wackler bei der allerersten Fashion Show.

Lieblinge der Redaktion