GNTM 2014: Nathalie bekommt keinen Job!

GNTM 2014: Nathalie bekommt keinen Job!

10.04.2014 > 00:00

© ProSieben/Oliver S.

In der "Fashion Week Edition" von GNTM 2014 werden die Kandidatinnen zum ersten Mal ins kalte Wasser geworfen. Indem sie sich unter andere Models begeben und auf verschiedenen Castings um einen Job kämpfen, sollen sie optimal auf ihre Zeit nach "Germany's Next Topmodel" vorbereitet werden.

Nathalie freut sich besonders auf diesen Kampf mit ihren direkten Konkurrentinnen schließlich sieht sie sich als absolute Favoritin! "Ich fühle mich natürlich bereit, auf der Fashion Week zu laufen!", lautet ihre selbstbewusste Kampfansage. Doch die erste Enttäuschung lässt nicht lange auf sich warten. Denn Nathalie bekommt weder den ersten, noch den zweiten, noch den dritten Job!

Nathalie geht bei GNTM 2014 als eine der wenigen Mädchen ohne einen einzigen Job auf der Berlin Fashion Week aus - und das, obwohl sie doch eigentlich als Favoritin gilt! "Sie wirkt total unsicher!" oder "Der Walk hat mich jetzt nicht überzeugt...", erklären die Designer ihre Entscheidung gegen Nathalie.

Dabei begeht das selbsternannte "Germany's Next Topmodel" echte Anfängerfehler: Make-Up beim Casting, ein unvorteilhaftes Kleid und auch beim Shooting zeigt sie echte Schwächen! Bei der Jury ist Nathalie nach wie vor beliebt. Doch reicht das aus, um bei GNTM 2014 ins Finale einzuziehen?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion