GNTM 2014: Spuck-Attacke von Stefanie!

GNTM 2014: Spuck-Attacke von Stefanie!

20.03.2014 > 00:00

© ProSieben/Martin Bauendahl

Eigentlich zählte Stefanie bislang nicht zu den Auffälligsten bei GNTM 2014. Doch einer Person wird sie definitiv noch lange im Gedächnis bleiben: Dem jungen Mann, der beim Diva-Shooting den Kellner verkörperte.

Der Schauspieler hatte eine Rolle, die nicht unbedingt beneidenswert ist. Er ließ sich schlagen, beschimpfen, anschreien - und von Stefanie sogar bespucken! Dabei widerfuhr der 17-jährigen Schülerin aus Kaiserslautern ein ziemlich peinliches Missgeschick: Sie spuckte dem Kellner von GNTM 2014 direkt in den Mund!

Natürlich war ihr dieser Fauxpas selbst ziemlich peinlich. Der Kellner war von der Spuck-Attacke, wie sollte es anders sein, nicht wirklich begeistert, da half auch nicht die verblüffende Ähnlichkeit mit einem Mega-Topmodel. Auch Heidi Klum wusste zeitweise nicht wie sie auf diese peinliche Situation reagieren sollte - und das heißt schon was!

Am Ende ging das Shooting aber ohne weitere Zwischenfälle weiter und Stefanie und der Kellner schafften es sogar noch, ein gutes Foto hinzukriegen. Beim nächsten Shooting wird sich die Kandidatin von GNTM 2014 aber sicher zweimal überlegen, ob sie nochmal jemanden anspuckt...

Lieblinge der Redaktion