GNTM 2014: Stefanie & Jolina enttäuschen mit Designer-Können!

GNTM 2014: Stefanie & Jolina enttäuschen mit Designer-Können!

08.05.2014 > 00:00

© gettyimages

Im Finale von GNTM 2014 müssen die Mädchen nicht nur toll laufen und ein Live-Fotoshooting absolvieren. Jolina, Stefanie und Ivana müssen sogar ihr eigenes Kleid designen, was sie vor 15.000 Leuten am Laufsteg präsentieren.

Zwar handelt es sich dabei um eine spannende Challenge für die Finalistinnen. Doch es wird auch schnell deutlich, dass bei GNTM keine Designer, sondern Models gesucht werden! Einzig das weiße Kleid von Ivana ist gelungen. Stefanie und Jolina hingegen können in Sachen Design nicht wirklich mithalten.

Der Star-Designer Wolfgang Joop, der natürlich ein Experte in Sachen Mode ist, spottet über die Kleider der Mädchen im Finalevon GNTM 2014. Jolinas Kleid erinnere ihn an einen Badeanzug mit angenähtem Duschvorhang und zu Stefanies goldenem Dress mit Flügeln kommentiert er mit "oben sehe ich Kermit und unten sehe ich das Gartentor". Besonders fies: Der "Wunderkind"-Designer konnte sich vor lauter Lachen über die Kleider kaum noch einkriegen!

Doch am Ende kam es den Juroren von GNTM 2014 ohnehin viel mehr auf den Walk als auf das Kleid an. Schließlich seien die drei Mädels auch nicht im Finale einer Designer-Show!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion