GNTM 2014: Überraschungsbesuch aus der Heimat!

GNTM 2014: Überraschungsbesuch aus der Heimat!

03.04.2014 > 00:00

© ProSieben/Oliver S.

Es war ein Moment, auf den wohl alle Mädchen bei GNTM 2014 sehnlichst gewartet haben das Wiedersehen mit der Familie und den Freunden! Bis auf Nancy, deren Freund und Sohn bereits während der Staffel eingeflogen wurden, waren die Kandidatinnen nämlich alle auf Familien-Entzug!

Umso mehr freuen sie sich dann, als ihre Gäste aus der Heimat sie nach dem Shooting überraschen. Die GNTM-Mädels sind überglücklich, überall kullern Tränen, es wird geknutscht und gedrückt was das Zeug hält. Abends besuchen die Angehörigen die angehenden Models dann auch in deren luxuriöser Bleibe.

Stolz präsentieren die GNTM-Mädels Familiy und Co die Villa in L.A. und berichten (insbesondere zur Freude der Mütter) ihrem Besuch davon, dass sie ganz alleine Wäsche waschen und kochen. Von dem Überraschungsbesuch aus der Heimat profitieren alle: Die in Deutschland Zurückgebliebenen haben endlich eine Vorstellung von dem was ihre Liebsten die ganze Zeit machen und die Models können endlich mal wieder Kraft tanken und von ihren Erlebnissen berichten.

Besonders angenehm: Die Ausgeschiedene muss den Heimweg nicht alleine antreten. Na wenn das kein guter Trost ist!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion