Wölbt sich da ein kleines Bäuchlein bei Heidi Klum?

GNTM 2014: Wegen Baby von Heidi Klum vorverlegt?

17.12.2013 > 00:00

© Heidi Klum / Twitter

Ist Heidi Klum nun schwanger oder nicht? Noch immer schweigt sich die Model-Mama über dieses Thema aus. Stattdessen heizt sie die Gerüchte immer wieder neu an. Auf dem roten Teppich hatte sie ein schwarzes Kleid an, das den Bauch geschickt verdeckte.

Nun postete sie auf Twitter ein weiteres Foto von sich, das eine stille Bestätigung sein könnte. Es zeigt sie bei einer Wanderung mit ihren Hunden. Dabei ist Heidi Klum im sportlichen Outfit. Ihre graue Leggins liegt eng am Körper an, doch ihr schwarze Jacke ist deutlich lockerer. Und in der Bauchgegend ist die Jacke etwas aufgebauscht. Ein Baby-Bauch? Oder doch nur der Wind, der in den Hügeln von Los Angeles weht?

Außerdem wird gemunkelt, dass der frühe Start von GNTM ebenfalls seinen Ursprung in der Schwangerschaft haben könnte. Bereits am 6. Februar 2014 startet die neue Staffel, so früh wie nie! Die Dreharbeiten zu "Germany's Next Topmodel" sind derzeit in vollem Gange und angeblich möchte Heidi Klum die Show so schnell wie möglich hinter sich haben, um sich mit ihrem Freund Martin Kristen auf das Baby vorzubereiten.

Denn obwohl GNTM vorgedreht wird, ist das Finale eine Live-Show. Erst sie markiert das Ende der Arbeit an "Germany's Next Topmodel" für Heidi Klum. Je früher die Show also startet, desto eher hat Heidi Klum wieder frei und kann sich voll und ganz auf die möglicherweise bevorstehende Geburt konzentrieren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion