Wolfgang Joop macht auch als Model eine gute Figur

GNTM 2014: Wolfgang Joop wird zum Model

13.03.2014 > 00:00

© gettyimages

Normalerweise haben es die Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" in der Show nur mit weiblicher Konkurrenz zu tun. In dieser Woche war das allerdings etwas anders. Denn in der großen Transformation-Edition mussten sich gleich mehrere Mädchen für ein Fotoshootings in Jungs verwandeln.

Und obwohl sich besonders die eitle Nathalie im Vorfeld etwas skeptisch gab, meisterte sie die Herausforderung genau wie Nancy, Lisa und Co. mit Bravour. Kein Wunder also, dass der ohnehin emotionale Wolfgang Joop von der Leistung seiner Schützlinge absolut begeistert war. "Nancy, das mit dem Ehemann würde ich mal noch mal überlegen", war nur einer seiner vielen positiven Kommentare.

Am Ende hielt es den Juror dann nicht einmal mehr hinter der Kamera. Als Sainabou und Anna beim Fotoshooting an der Reihe waren, gesellte er sich kurzerhand mit aufs Bild und bewies, dass an ihm durchaus auch ein Model verloren gegangen ist.

Angst, dass ihnen Joop die Show stehlen könnte, schienen die Mädchen aber trotzdem nicht zu haben. "Das ist nice, das ist wunderschön", stimmten sie vielmehr begeisterte Lobeshymnen an. Ein Foto, so viel ist sicher, hätte sich Wolfgang Joop mit diesem Auftritt allemal verdient.

.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion