GNTM 2017 - Leticia

GNTM: Heidi fordert die erste Glatze beim vorgezogenen Umstyling

16.02.2017 > 18:35

© instagram /lxtiw

Was war das für ein Drama, als Kim Hnizdo sich einen Kurzhaarschnitt für GNTM zulegen musste! So dramatisch, dass am Ende mit Alexander "Honey" Keen sogar (mindestens) ein Dschungelcamper aus der Situation hervorging.

Doch Heidi Klum kann noch fieser. In der Vorschau für die zweite Folge sehen wir: Sie fordert eine Glatze. Kandidatin Leticia soll all ihre Haare lassen. Im Vorbeigehen in der Maske fragt Heidi Klum die 18-Jährige: "Können wir nicht heute schon das Umstyling machen bei dir?"

 

So früh schon das GNTM-Umstyling?

Für die meisten Teilnehmerinnen bei "Germany's Next Top Model" ist das eigentlich ein Highlight. Aber nicht, wenn Heidi Klum mit einer Rasierapparat-Geste, zu verstehen gibt, dass sie sich bei Leticia eine Glatze wünscht. Vielleicht nur ein Spaß? Zumindest Leticia dürfte inständig darauf gehofft haben. 

Aber egal, ob Heidi Klum ihre "Drohung" direkt wahr macht, oder nicht, weiß Leticia schon frühzeitig, dass sich die Top-Model-Mama schon einen Plan zurechtgelegt hat - und zwar einen, der Leticia überhaupt nicht gefällt.

Ob es wirklich so weit kommt, dass Leticia früher oder später für GNTM den Kahlschlag wagen muss, erfahren wir am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Die für GNTM übliche Umstyling-Folge kommt in der Regel erst im späteren Verlauf der Staffel. Im Normalfall dürfte Leticia also mindestens eine kleine Gnadenfrist haben.

 
TAGS:
Bikini
UVP: EUR 12,49
Preis: EUR 17,89 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion