Die GNTM-Jury schickte kein Mädchen nach Hause

GNTM-Jury 2016: Wolfgang Joop und Thomas Hayo sind definitiv raus

24.06.2015 > 00:00

© ProSieben

Knallhart aussortiert! In der nächsten GNTM-Staffel bleibt nichts mehr wie es bisher war. Die ersten Opfer der Generalüberholung: Wolfgang Joop (70) und Thomas Hayo (46). Die beiden Jury-Mitglieder werden 2016 nicht mehr dabei sein.

Wie "bild.de" berichtet, wurden ihre Verträge nicht verlängert. Der Grund: Sparmaßnahmen. Weil die letzte Staffel so schlechte Quoten wie nie zuvor hatte, sind auch die Werbeeinnahmen drastisch gesunken. Deshalb dreht ProSieben jetzt den Geldhahn zu, und die Sendung soll insgesamt von Grund auf umstrukturiert werden.

Ein mögliches Szenario: "Statt die Jury drei Monate in L.A. für die Dreharbeiten zu halten, denkt man nun darüber nach, dass Heidi Klum zum Beispiel nur noch beim Finale mit Gastjuroren zu sehen ist", so ein Insider. ProSieben-Sprecher Christoph Körfer wollte diese Änderung jedoch noch nicht bestätigen.

Wolfgang Joop hatte indes schon vor Wochen angedeutet, dass er nächstes Mal nicht mehr dabei sein würde. Allzu traurig scheint er über sein definitives Aus deshalb nun auch nicht zu sein. "Die Veränderungen sind dringend nötig. Ich hätte aber von mir aus für eine neue Staffel nicht zur Verfügung gestanden", erklärt der Designer. Joop war zwei Staffeln lang bei GNTM, Thomas Hayo fünf Staffeln.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion