Glücklich verlobt!

GNTM-Karlin versucht sich als Sängerin

04.10.2014 > 00:00

© Facebook / Karlin Ivana

Als sich Karlin-Ivana Obiango (18) im letzten Jahr bei "Germany's Next Topmodel" bewarb, hoffte sie noch auf die ganz große Karriere als Model. So richtig was geworden ist daraus aber nicht. Denn obwohl die 18-Jährige zunächst zum Kreis der Favoritinnen zählte, scheiterte sie schließlich noch deutlich vorm Finale.

Einige Monate nach Ende der Show lassen attraktive Modeljobs offenbar immer noch auf sich warten. Während Ex-Kandidatinnen wie Betty Taube oder Aminata Sanogo bei Fashion Shows oder auf Magazin-Covern zu sehen sind, hört man von Karlin eher wenig.

Doch das könnte sich bald ändern. Die 18-Jährige versucht sich nun nämlich als Sängerin und veröffentlichte heute ihr allererstes Musikvideo mit dem Titel "Wunderkind". Tanzbare Beats und bloß nicht zu viel Text so lässt sich Karlins Single wohl ganz gut zusammenfassen. Denn außer dem titelgebenden Wort "Wunderkind" gibt das Model nur ein gelegentliches "Je m'appelle Karlin" zum Besten. Einmal heißt es außerdem: "Heidi hat heute leider kein Foto für mich. Egal, dann sing ich halt."

Tja, ob es für Karlin im Musik-Business wirklich besser läuft als in der Modewelt, das bleibt abzuwarten. Spaß scheint sie beim Videodreh aber auf alle Fälle gehabt zu haben und das ist ja auch schon mal was...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion