Vanessa hat sich entschuldigt

GNTM: Vanessa entschuldigt sich für Zickerei

17.04.2015 > 00:00

© Instagram / yssdsxxvan

Bei GNTM ist der Zickenzoff inzwischen vollends ausgebrochen. Die Kandidatinnen streiten sich, was das Zeug hält. Eine davon hat sich kurz nach der Sendung für ihre Aussage entschuldigt.

Vanessa tut es leid, was sie über ihre Konkurrentin Laura gesagt hat, teilte sie ihren Fans auf Instagram mit: "Manchmal sagt man Sachen, die man eigentlich nicht so meint. Ich weiß, der Spruch war echt unangebracht und kindisch und dafür entschuldige ich mich! Im Nachhinein hab ich mich auch mega über mich selbst geärgert... Ich hoffe, ihr nehmt mir das nicht allzu krumm."

Hintergrund des Streites war Laura. Sie heulte, weil sie bei einem Casting den Job nicht bekommen hatte. Es folgten Zickereien, für die Heidi Klum später noch ein bisschen Öl ins Feuer goss. "Laura ist viel besser im Sprechen als du!", sagte die Model-Mama zu Darya. Die Folgen ließen nicht lange auf sich warten.... Zoff gab es noch mehr, als Laura sah, dass die Fotos von Darya besser waren als ihre eigenen.

So machte Laura sich bei den anderen Mädchen sehr unbeliebt, was auch Vanessa kommentierte. Als sie verkündete, dass sie nicht in die nächste Runde kommt, meinte Laura: "Dann stoßen wir jetzt an!"

Lieblinge der Redaktion