Heidi Klum kritisierte Vanessa für ihre Figur

GNTM-Vanessa: Harte Figur-Kritik von Heidi Klum

12.03.2015 > 00:00

© ProSieben

Jedes Jahr das gleiche Drama: Irgendein armes GNTM-Mädchen wird garantiert von Heidi Klum (41) herausgepickt und muss harsche Figur-Kritik über sich ergehen lassen. Dieses Jahr ist Vanessa (18) dran...

Beim Laufsteg-Training fällt der GNTM-Chefin der Bauch der Topmodel-Anwärterin ins Auge, wie "bild.de" berichtet. Der ist Heidi nämlich zu weich. Zur Strafe muss sich die Schülerin dann den Vergleich mit dem Über-Model gefallen lassen. "Hier! Fühl mal meinen Waschbrettbauch. Das darf nicht weich sein, das muss alles tiptop in shape sein", mäkelt die Vierfach-Mutter. Dass Vanessa künftig in jeder freien Minute Sit-ups machen wird, dürfte wohl klar sein...

Und Heidi Klum hat mit dieser Aktion mal wieder die althergebrachte Diskussion angekurbelt: Ist sie ein gutes Vorbild für junge Mädchen? Nicht nur, dass sie selbst immer wieder für Mager-Schlagzeilen sorgt - auch die jugendlichen GNTM-Kandidatinnen setzt sie jedes Jahr aufs Neue massivem Druck aus. Andererseits: Wer ins Model-Business will, muss definitiv hart im Nehmen sein.

Ob Vanessa trotz Wampe ein Foto bekommt, zeigt sich heute Abend in der neuen Folge von "Germany's Next Topmodel".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion