Heidi Klum würde Thomas Hayo gerne umstylen

GNTM: In Zukunft ohne Thomas Hayo?

06.07.2014 > 00:00

© WENN.com

Steht Juror Thomas Hayo (45) vor dem Aus bei "GNTM"?

Nachdem Heidi Klum (41) beim Staffelfinale im Mai noch vollmundig angekündigt hatte, auch im nächsten Jahr mit Wolfgang Joop (69) und Thomas Hayo (44) weitermachen zu wollen, sieht es momentan so aus, als müsste sich die "GNTM"-Chefin für die zehnte Staffel der Modelshow nun gleich zwei neue Kollegen suchen.

Nicht nur die Verhandlungen mit Joop gestalten sich nach Informationen der "Bild" äußerst zäh - offenbar steht auch die Verpflichtung von Thomas Hayo in den Sternen. Bislang hätten die Gespräche zwischen Hayos Management und der Produktionsfirma nicht zum gewünschten Erfolg geführt.

Ein Grund dafür sei der volle Terminplan Hayos. Derzeit zeichne der Creative Director für große Kampagnen bei s.Oliver und Apple verantwortlich. Fraglich, ob ihm sein Job eine weitere Teilnahme als Jury-Mitglied bei "Germany's Next Topmodel" gestatte.

Ein Sprecher Hayos gegenüber "Bild.de": "Natürlich sind wir auch dieses Jahr wieder in Gesprächen. Aber zunächst müssen der Produktionszeitraum und die Kalender aller Beteiligten abgeglichen werden, bevor man Näheres sagen kann."

Thomas Hayo ist seit 2011 Teil der "GNTM"-Jury.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion