"Sex and the City 2" als schlechtester Film nominiert.

Goldene Himbeere: Die Nominierungen

07.01.2011 > 00:00

© Warner Home Video

Am Tag vor den Oscars wird als Kontrastprogramm die Goldene Himbeere verliehen: Der Preis für die schlechtesten Filmleistungen des vergangenen Jahres. Die offiziellen Nominierungen für die "Goldene Himbeere" gibt es zwar erst am 24. Januar, nun sind aber doch einige Informationen durchgesickert.

Auffällig ist, die Nominierungen der Goldenen Himbeere oftmals im direkten Zusammenhang zu den Golden Globe-Nominierungen. So darf Neustarter "Burlesque" sich nicht nur auf einen möglichen "Golden Globe" freuen, sondern muss gleichzeit zittern: für das schlechteste Drehbuch, den schlechtesten Regisseur, den schlechtesten Nebendarsteller sowie die schlechteste Nebendarstellerin (hier sind sowohl Cher als auch Kristen Bell im Rennen) und die schlechteste Hauptdarstellerin (Christina Aguilera). Was man als Schauspieler jedoch nicht als schlechtes Omen sehen muss. Im letzten Jahr konnte Sandra Bullock sowohl die "Goldene Himbeere" als auch den Oscar für die schlechteste beziehungsweise beste Schauspielerin mit nach Hause nehmen.

In der Kategorie "Schlechtester Film" werden 2011 Der Kautions-Cop, Kampf der Titanen, The Expendables, Kindsköpfe, Jonah Hex, Killers, Die Legende von Aang, Meine Frau, unsere Kinder und Ich, Sex and the City 2, "Eclipse Bis(s) zum Abendrot", "Beilight Biss zum Abendbrot" und "Yogi Bär" im Kampf um die "Goldene Himbeere" an den Start gehen.

Auch Sechsfach-Mutti Angelina Jolie könnte ihrer kunterbunten Kinder-Schar möglichweise bald eine goldene Beere zum Spielen geben, wenn sie mit "The Tourist" die "Goldene Himbeere" für die "Schlechteste Hauptdarstellerin" einheimst.
Beauty-Face Jessica Alba ist wohl nicht für alle Männer der Traum schlafloser Nächste, denn die Jury rechnet ihr gute Chancen auf die "Goldene Himbeere" für die "Schlechteste Nebendarstellerin" in "The Killer Inside Me", "Meine Frau, unsere Kinder und Ich", "Machete" und "Valentinstag" aus.

Mickey Rourke wird ebenfalls als heißer Kandidat um die "Goldene Himbeere" in der Kategorie des "Schlechtesten Nebendarsteller" in "The Expendables" und "Iron Man 2" gehandelt. Wir sind gespannt.

Lieblinge der Redaktion