Gorillaz schreiben neue Oper

Gorillaz schreiben neue Oper

12.11.2009 > 00:00

Die Gorillaz-Gründer Damon Albarn und Jamie Hewlett tun sich mit der Comicbuch-Legende Alan Moore zusammen, um eine neue Oper zu schreiben. Das Projekt wird ein Nachfolger von Albarns und Hewletts "Monkey: Journey To The West" sein, das 2007 Premiere feierte und viel Kritikerlob bekam. Moore, der Mann hinter "Watchman" und "V For Vendetta": "Wir planen, dass ich das Textbuch bei ihrem nächsten Opernprojekt mache." © WENN

Lieblinge der Redaktion