Was für eine Performance von David Pereira!

Got to Dance 2014: Kandidat David Pereira rührt die Jury zu Tränen

30.07.2014 > 00:00

© prosiebensat1

Sie klappern, sind meistens schlecht zu lenken und sind entweder viel zu klein oder viel zu riesig für den Einkauf.

"Got to Dance" Kandidat David Pereira hat trotzdem noch einen Weg gefunden, einem alten Einkaufswagen zu neuem Glanz zu verhelfen.

Poledance war gestern. Für seine atemberaubende Performance lässt sich David in einem einfachen Supermarkt-Einkaufswagen auf die Bühne stellen und macht Jury und Publikum mit seiner Tanz-Performance sprachlos.

In einem der ersten Teaser der kommenden "Got to Dance"-Staffel sehen wir, wie Palina Rojinsky begeistert die Hände vor den Mund hält. Howard Donald reißt erstaunt die Augen auf und bei Nikeata Thompson kullern schon die Tränen. So sehr berührt er mit seinem Tanz.

Der gebürtige Spanier David tanzt seit seinem dritten Lebensjahr und wurde im Alter von 12-14 Jahren im Ballett ausgebildet. Fünf Mal wurde er spanischer Meister in Sportakrobatik.

Sein Tanz aus dem Einkaufswagen heraus ist in Kennerkreisen bereits bekannt. In der neuen Staffel von "Go to Dance" können wir die Atemberaubende Performance des 24-Jährigen dann in voller Länge sehen.

Auch, ob David es in die nächste Runde schafft, sehen wir ab dem 17 Juli um 20:15 Uhr auf Prosieben und Sat.1.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion