Die Jury von "Got To Dance"

Got To Dance: Tanzshow startet am 20. Juni 2013

18.06.2013 > 00:00

© SAT.1

"Got To Dance": Das sind die "Take That"-Sänger Howard Donald, Moderatorin und Meisterin in Rhythmischer-Sportgymnastik Palina Rojinski, Choreografin Nikeata Thompson und hunderte sehr begabte Tanz-Talente.

In der neuen Tanzshow ist einfach alles möglich. Quasi jeder durfte am Casting teilnehmen. Ob nun blutiger Anfänger oder begnadeter Profi, Gruppe, Duo oder Einzelkämpfer - alles kann, nichts muss.

"Wenn Tänzer mit voller Körperspannung in die Luft springen, wenn sie 23 Pirouetten am Stück drehen können, wenn sie allein durch Bewegung Gänsehautmomente schaffen dann kann es sich nur um die besten Tänzer Deutschlands handeln!" - so das Motto von "Got To Dance".

Der Gewinner der Show hat so einiges vor sich, um den 100.000 Euro Preisgeld ein Stück näher zu kommen. Im Casting muss er sich die Gunst aller drei Jurymitglieder ertanzen und steht dann mit 39 anderen Tänzern im Halbfinale. Es folgen Dance-Battles, zwei Halbfinale und die große Finalshow.

Los geht das Ganze am 20.06.2013, 20:15 Uhr bei ProSieben und am 21.06.2013 bei Sat.1.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion