"Grey's Anatomy"-Star Sara Ramírez outet sich als bisexuell!

"Grey's Anatomy"-Star Sara Ramírez outet sich als bisexuell!

10.10.2016 > 15:32

© Getty Images

Was für eine Überraschung. "Grey's Anatomy"-Star Sara Ramírez hält ihr Privatleben üblicherweise sehr unter Verschluss. Doch auf einer  Wohltätigkeitsveranstaltung zum Thema Jugendobdachlosigkeit plauderte die  Dr. Callie Torres-Darstellerin sehr intime Details über ihr Liebesleben aus. Sie hat sich in aller Öffentlichkeit als bisexuell geoutet.

 

Sara Ramírez wurde oft angefeindet, weil ihre Rolle ebenfalls bisexuell ist. Mit ihren emotionalen Worten wollte sie die Menschen aufmerksam machen, dass Toleranz und Offenheit wichtig sind: „Viele obdachlose Jugendliche kämpfen mit verschiedensten Charaktereigenschaften, egal ob Geschlechtsidentität, das Bewusstsein, der Rasse, der Klasse, der sexuellen Orientierung, Religion oder dem Status. Da auch ich mich  vielen Eigenschaften identifiziere – ich bin eine Frau, seltsam, bisexuell, eine mexikanisch-irische Amerikanerin, Immigrantin und streng katholisch erzogen von einer mexikanisch-irischen Familie–, ist es mir wichtig, dass die Stimmen der Jugendlichen gehört werden und mich für diese Jugendlichen und ihre komplexe Welt einzusetzen.“ Sarah ist seit vier Jahren mit Ryan Debolt verheiratet.

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion