Grohl, Homme und Jones: Live-Debüt als Them Crooked Vultures

Grohl, Homme und Jones: Live-Debüt als Them Crooked Vultures

05.08.2009 > 00:00

Dave Grohl, Josh Homme und John Paul Jones werden bei einem Konzert an diesem Wochenenende in Chicago, Illinois, ihr Live-Debüt als Rock-Supergroup Them Crooked Vultures geben. Foo Fighters-Frontmann Grohl, Queens Of The Stone Age-Star Homme und Led Zeppelin-Bassist Jones haben in Los Angeles neue Tracks aufgenommen und nun sind sie bereit dafür, ihren gemeinsamen neuen Sound vorzustellen. Die Band startete in diesem Monat eine neue Website und eine Twitter-Seite und die Rocker bereiten sich nun darauf vor, ihr neues Material bei ihrer ersten Show am Sonntag im Metro in Chicago vorzuführen. Die Stars haben sich noch nicht öffentlich zu der neuen Band geäußert, aber Hommes Ehefrau Brody Dalle verriet vor kurzem, dass die Musik der Supergroup die Fans vom Hocker reißen werde. Dalle sagte: "Es ist mir nicht gestattet, darüber zu reden... aber ich denke, (das Projekt) ist ziemlich fantastisch. Einfach Beats und Sounds, wie man sie nie zuvor gehört hat." © WENN

Lieblinge der Redaktion