Groove Armada spielen 13-Stunden-Show

Groove Armada spielen 13-Stunden-Show

06.10.2010 > 00:00

Groove Armada haben ihre Fans in Australien mit einem 13-stündigen Set begeistert, um eine ihrer letzten Live-Shows zu begehen. Das Dance-Duo - Tom Findlay und Andy Cato - hatte vor kurzem bekannt gegeben, dass sie nach ihrer morgen (07. Oktober 10) startenden Großbritannien-Tournee nicht mehr touren werden. Am Sonntagabend begeisterten sie ihre Fans in Australien mit einem langen Gig im Sydneyer Nachtclub Lady Lux, bei dem sie bis Montagmittag durch spielten. Venue-Besitzer David Freeman zur australischen Zeitung "Sydney Daily Telegraph": "Sie hatten einen Riesenspaß. Es war eine verrückte Sache." © WENN

Lieblinge der Redaktion