Daniela Katzenberger: Selfie sorgt für riesen Ärger

13.07.2017 > 16:51

Die Internet-Gemeinde macht sich mal wieder Sorgen um ihre Lieblings-Blondine. Der Grund: Daniela Katzenberger postete auf Instagram ein Foto, das sie in einem Auto zeigt.

Anders als Verona Pooth, die Anfang Juni ein Video aus einem fahrenden Auto postete, war die Katze zwar angeschnallt, dennoch schlagen ihre Fans Alarm.

 

Die Fans schlagen Alarm

„Beim Autofahren Oh weh“, schreibt einer ihrer Follower auf Instagram. „Oje ein Handy in der Hand“, oder „Das Auto steht bestimmt still hoffe ich doch Daniela Katzenberger“, schreiben zwei weitere.

Nimmt Daniela Katzenberger etwa einen Auto-Unfall in kauf, nur um ein besonders cooles Bild von sich im Netz zu posten? Ein gutes Vorbild wäre sie dann nicht gerade...

Daniela findet keinen passenden BH

BH-Krise: Daniela Katzenberger hat zu große Brüste

Aber keine Angst: Wer aufmerksam hinschaut sieht, dass Daniela Katzenberger nicht fährt, sondern parkt. Sie ist also nicht in Gefahr. Das bemerken auch einige ihrer Fans schnell und beruhigen sich wieder. So leichtsinnig ist ihre Katze dann halt doch nicht...

Guten Morgen ihr Lieben ❤️

Posted by Daniela Katzenberger on Dienstag, 11. Juli 2017
 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 9,99
Preis:
Sie sparen: 9,99 EUR (100%)
Lieblinge der Redaktion