Große Sorge um ihre Beziehung

03.10.2008 > 00:00

Reese Witherspoon hat Angst vor einem Déjà-vu! Ihr Ex-Mann Ryan Philippe hatte damals seine Schauspiel-Kollegin Abbie Cornish nach den Dreharbeiten zu "Stop-Loss" gedated und nun befürchtet Reese, dass ihr mit Lover Jake Gyllenhaal ähnliches passieren könnte. "Sie bangt, dass sich dieses Schicksal für sie wiederholt und Jake vielleicht eine attraktive Kollegin kennenlernt", berichtete das "Star"-Magazin. Jake dreht gerade weit weg von ihr in Marokko und London seinen neuen Film "Prince of Persia", während sie zuhause in L.A. sitzt. Da er 19 Stunden am Tag arbeitet, bleibt für romantische Anrufe und E-Mails leider wenig Zeit. Mal sehen, wie stark ihre Liebe ist...

Lieblinge der Redaktion