Das Teufels-Baby schockt Passanten

Gruselig! Teufels-Baby wird zum Youtube-Phänomen

15.01.2014 > 00:00

© Youtube

Wie schräg ist das denn?!

In New York treibt gerade das wohl gruseligste Fake-Baby aller Zeiten sein Unwesen. Der Trick: Auf dem Bürgersteig steht ein verlassener Kinderwagen, aus dem Babygeschrei ertönt. Sobald sich ein Passant nähert und einen Blick hineinwirft, springt ihnen daraus das Teufels-Baby entgegen! Die Reaktionen: Schock, Panik, Entsetzen!

Hinter dem verrückten Streich stecken die Macher des Kinofilms "Teufelsbrut". Sie haben die Fußgänger und ihre Reaktionen auf das Teufels-Baby gefilmt.

Bei Youtube hat sich der Clip inzwischen zum absoluten Renner entwickelt. Innerhalb eines Tages haben schon knapp fünf Millionen Menschen die "Devil Baby Attack" angeklickt.

Die Marketing-Aktion ist also voll aufgegangen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion