Hollywood Regisseur lobt Daniele Rizzo

Guardians of the Galaxy: Regisseur feiert Daniele Rizzos Video

05.09.2014 > 00:00

© Youtube/ therealDanieleRizzo

Gestern haben wir euch das Video des deutschen Daniele Rizzo vorgestellt, der mit seiner spontanen lockeren Art jedes Interview zu einem Abenteuer macht. Ihr werdet nicht glauben, was nun passiert ist. James Gunn der amerikanische Regisseur des Films "Guardians of the Galaxy" höchstpersönlich teilte das Video auf seiner Facebook Seite mit dem Kommentar:

"Die Schauspieler und ich waren auf einer Pressekonferenz in London. Jeder von uns hatte ein Zimmer, mit einem leeren Stuhl vor sich und zwei Kameras auf beiden Seiten. Ein Reporter nach dem anderen würde reinkommen und sich auf den leeren Stuhl vor uns setzen, um uns immer wieder die gleichen Fragen zu stellen und das ganze immer und immer wieder bis zum Schluss. Am Ende des Tages kam ein seltsamer Kerl herein, er behauptete Root, der Vater von Groot zu sein. Er hat unseren Tag aufgehellt / die Hälfte von uns ist ausgeflippt. In jedem Fall war es ein ziemlicher Spaß."

Und wenn das ein Hollywood Regisseur schreibt, ist das schon eine echte Ehre. Wir sind auf jeden Fall gespannt mit was uns Daniele Rizzo als nächstes überraschen wird. Er kündigte auf seiner Facebook Seite schon an. " Ich werde zu Guardians of the Galaxy 2 zurückkehren und als Groots Vater werde ich jede Rolle annehmen um bei meinem Sohn Vin Diesel zu sein!" Wir können es kaum erwarten.

Lieblinge der Redaktion