Günther Kaufmann ist tot

Günther Kaufmann ist tot

12.05.2012 > 00:00

Günther Kaufmann brach beim Spazierengehen zusammen und konnte nicht wiederbelebt werden - der Schauspieler wurde nur 64 Jahre alt. Der Schauspieler verstarb, wie nun bekannt wurde, bereits am Donnerstag in Berlin. Demnach brach der 64-Jährige plötzlich und unerwartet auf der Straße zusammen - ein Passant rief den Notarzt, der nach Informationen der "Bild"-Zeitung, anschließend den Versuch unternahm, Kaufmann wiederzubeleben, jedoch nur noch den Tod feststellen konnte. Der Schauspieler litt bereits in der Vergangenheit unter Herzproblemen - so wurde er im Februar aufgrund einer Herzmuskelentzündung im Krankenhaus behandelt. Kaufmann, der drei Jahre lang unschuldig im Gefängnis saß, um seine kranke Ehefrau zu schützen, wurde vor allem durch seine Rollen in den Filmen des Filmemachers Rainer Werner Fassbender bekannt und spielte anschließend unter anderem in mehreren Ausgaben der Krimiserien "Der Alte" und "Derrick" mit. 2009 begab sich Kaufmann gemeinsam mit einigen anderen Kandidaten in den australischen Dschungel, wo er als Sechstplatzierter die Sendung beendete. Zuletzt stand Kaufmann für "Türkisch für Anfänger - Der Film" vor der Kamera. © WENN

Lieblinge der Redaktion