Guido Maria Kretschmer lästert über Schönheits-OPs

Guido Maria Kretschmer lästert über Schönheits-OPs

01.10.2014 > 00:00

© gettyimages

Guido Maria Kretschmer ist nicht nur für seine Mode, sondern auch für seine ehrliche Art berühmt. Seine flapsigen Sprüche haben ihn im Nu zum TV-Liebling gemacht. Der Star-Designer nimmt kein Blatt vor den Mund und dafür lieben ihn seine Fans.

Nun geht er mit der Schönheitschirurgie hart ins Gericht. Dass Guido Maria Kretschmer in Formaten wie "Shopping Queen" immer wieder betont, dass er auf Natürlichkeit steht, hat nämlich einen Grund. In 'viva!', dem Magazin des 'stern', erklärt er seine kritische Einstellung gegenüber Schönheits-Ops: "Ich hab so viele Frauen nackt gesehen, so schlecht gemachte Bäuche, so versaute Ärsche!"

Dabei sei die größte Modesünde "nicht zu wissen, wer man ist". Ein Vorbild in Sachen Älterwerden hat der "Supertalent"-Juror in seinem Ehemann gefunden. "Weil der so toll aussieht, habe ich keine Angst vorm Altwerden." Klingt ganz so, als käme für Guido Maria Kretschmer keine Schönheits-OP in Frage. Dafür hat er in seinem Job als Designer wohl einfach schon zu viele Negativbeispiele gesehen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion