Guido Maria Kretschmer gibt Styling-Tipps

Guido Maria Kretschmer: "Manche Promis sind hoffnungslose Fälle"

15.03.2013 > 00:00

© Wenn

Er ist die "Shopping Queen" der Herzen: Mit seiner süffisanten Stilkritik hat Guido Maria Kretschmer (47) die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert.

Wenn der Designer montags bis freitags in der Vox-Sendung die Outfits der "Shopping Queen"-Kandidatinnen bewertet, nimmt Guido Maria Kretschmer kein Blatt vor den Mund. Vom Publikum wird er für seine amüsanten Sprüche geliebt.

"Das ist alles sehr spontan, das kommt einfach raus, weil es wohl in mir angelegt ist. Ich bin vielleicht ein Designer mit Entertainer-Qualitäten", scherzte er im Interview mit InTouch.

Die ein oder andere prominente "Shopping Queen"-Teilnehmerin hat ihn allerdings schon an den Rand der Verzweiflung getrieben. "Es gibt hoffnungslose Fälle. Ich könnte mir manchmal wirklich den Strick nehmen und würde gerne live in die Sendung springen und die Kandidatin schütteln und einige Verkäuferinnen würgen", so Guido Maria Kretschmer.

Besonders beeindruckt war er hingegen von dem Stil von Sängerin Kate Hall und Erotik-Star Dolly Buster.

Demnächst startet der deutsche Designer sogar in den USA durch und tritt als Gast-Juror an der Seite von Naomi Campbell in der Casting-Show "The Face" mit. Angst vor dem Supermodel hat er jedoch nicht. "Ich habe Angst vor Krankheiten und nicht vor Models", erklärt er.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion