Gwen Stefani und Blake Shelton wollen ein Kind adoptieren

Gwen Stafani: Baby mit 47

11.09.2017 > 08:39

© Getty Images

Gwen Stafani: Baby mit 47 - Die Medizin schreitet voran und auch Lebensmodelle verändern sich. So ist es kein Ding der Unmöglichkeit mehr, dass Frauen wie Caroline Beil auch mit 50 noch Mutter werden können. Und wie es nun aussieht, wird auch Gwen Stefani im Alter von 47 Jahren noch ein viertes Kind bekommen. 

Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Blake Shelton, den die No Doubt-Sängerin bei "The Voice" kennen und lieben lernte, möchte Gwen Stefani noch ein Kind haben. Wie RadarOnline berichtet, sei sie mit Hilfe von Fruchtbarkeitsbehandlungen bereits schwanger. "Gwen liebt es Mutter zu sein und Blake denkt schon seit Monaten über Kinder nach, besonders nachdem er ihre Jungs kennengelernt hat", habe ein Insider verraten. Relativ schnell hätten die beiden den Entschluss, ein Kind zu kriegen umgesetzt, da sie wissen, dass es mit fortschreitender Zeit nicht unbedingt einfacher für Gwen werden wird, schwanger zu werden.

Sophia Thomalla liebt den kleinen Chewy

Sophia Thomalla: Fieser Seitenhieb gegen Gwen Stefani

Dementsprechend seien sie das ganze äußerst planvoll und von Anfang an mit Hilfe von Ärzten angegangen. 

Mit dem Bush-Sänger Gavin Rossdale, der sich derzeit mit Sophia Thomalla vergnügt, hat Gwen Stefani bereits drei Söhne (Apollo 3, Zuma 9 und Kingston 11).  

Bislang steht eine offizielle Bestätigung noch aus, aber das wird in einigen Wochen wohl ohnehin der runder werdende Bauch der Sängerin tun.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion