Gwen Stefani postete dieses Mager-Foto

Gwen Stefani schockt mit Mager-Foto

10.07.2014 > 00:00

© instagram.com/gwenstefani

Für ihren durchtrainierten Traumbody ist Gwen Stefani (44) bekannt. Auf neuesten Fotos wirkt die Sängerin allerdings eher mager als fit...

Spindeldürre Arme, knochiges Dekolleté, sehniger Hals - so ausgezehrt hat man die dreifache Mutter noch nie gesehen!

Offenbar hat es die "No Doubt"-Frontfrau bei der Operation: After-Baby-Body nach der Geburt von Söhnchen Apollo etwas übertrieben.

Ihr dritter Sohn erblickte im März das Licht der Welt. Von Baby-Pfunden ist bei der sportbesessenen Gwen Stefani inzwischen nichts mehr zu erkennen. Im Gegenteil: Ihre Figur wirkt schmaler als je zuvor.

Bei ihren Fans löste sie mit dem Instagram-Selfie jedenfalls große Besorgnis aus. "OMG, nicht böse gemeint, aber du musst ein paar Pfund zunehmen", "Mädchen, du brauchst ein Sandwich", "Zu dünn", "Du warst früher sexier, jetzt siehst du magersüchtig aus", lauten die Kommentare.

Mal abwarten, ob sich Gwen die Reaktionen zu Herzen nimmt. Noch einen Mager-Star brauchen wir nämlich wirklich nicht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion