Gwen Stefani "zu beschäftigt" für weiteres Baby

Gwen Stefani "zu beschäftigt" für weiteres Baby

16.02.2010 > 00:00

Gwen Stefani hätte gern ein drittes Kind mit ihrem Ehemann Gavin Rossdale - aber sie ist zu beschäftigt, um ein weiteres Baby zu bekommen. Die No Doubt-Sängerin, die bereits Mutter des dreijährigen Kingston und des 18 Monate alten Zuma ist, stürzte sich nach der Geburt ihres zweiten Kindes wieder in die Arbeit - sie ging mit ihrer Band auf US-Tour und konzentrierte sich auf ihre Modelinie L.A.M.B. Sie würde ihre Kinderschar zwar gern vergrößern, gibt aber zu, dass sie einfach keine Zeit für eine dritte Schwangerschaft hat. Stefani zu hollyscoop.com: "Es könnte passieren. Aber wer weiß. Ich habe im Moment eine Menge um die Ohren mit dem Mamasein. Mein Dreijähriger ist so frech und ich habe auch das Baby." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion