Gwyneth Paltrow klärt Gerüchte auf

Gwyneth Paltrow klärt Gerüchte auf

09.01.2012 > 00:00

Gwyneth Paltrow hat die Verwirrung um den Namen von Beyoncé Knowles' neugeborenem Baby aufgeklärt und bestätigt, dass die Kleine Blue Ivy Carter heißt. Die "Crazy in Love"-Sängerin ist am Samstag im Lenox Hill Krankenhaus in New York Mutter einer kleinen Tochter geworden. Anfänglich berichteten verschiedene Medien, dass die gemeinsame Tochter von Beyoncé Knowles und Jay-Z angeblich auf den Namen Ivy Blue Carter hören soll, jetzt stellte Freundin Gwyneth Paltrow den Fehler jedoch auf Twitter klar: "Herzlich Willkommen Blue! Wir lieben dich jetzt schon. Der Name ist Blue Ivy Carter!" Knowles' Schwester Solange freute sich ebenfalls auf Twitter für ihre Schwester und bezeichnete ihre Tochter jetzt als "das schönste Mädchen der Welt". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion