Gwyneth Paltrow veröffentlicht neues Kochbuch

Gwyneth Paltrow veröffentlicht neues Kochbuch

02.01.2013 > 00:00

Gwyneth Paltrow hat sich wieder in die Küche und an die Schreibmaschine begeben - die Schauspielerin bringt ihr drittes Kochbuch heraus. Die Ehefrau von Coldplay-Sänger Chris Martin liebt eine gesunde Ernährung und wünscht sich anscheinend dasselbe für ihre Fans. Wie die britische "Daily Mail" berichtet, sei ihr drittes Kochbuch "It's all Good" entstanden, nachdem sie von ihrem Arzt erfuhr, dass sie an Vitamin D-Mangel leide und Lebensmittel vermeiden sollte, die Stress hervorriefen. Paltrow hatte daraufhin auf Kaffee, Alkohol, Zucker, Eier, Getreide, Fleisch und Fertignahrung verzichten müssen, um ihren Körper zu heilen und auf Trab zu bringen. "Kochen macht mich so glücklich und es beruhigt mich", schreibt die Schauspielerin in ihrem neusten Werk. "Einfach, Dinge zu machen, die routiniert und normal sind. Wann immer ich gestresst bin, fange ich an zu kochen und schon entspanne ich." Paltrow ist bereits für ihre sehr gesunde Ernährung bekannt, in ihren Zwanzigern ernährte sie sich rein makrobiotisch, mittlerweile sieht sie ihre Ernährung jedoch auch mal etwas lockerer, wie sie verrät: "Ich glaube wirklich, dass ein Pizza-Abend mit der Familie großartig ist." In ihrem Kochbuch gibt es unter anderem Rezepte für Lachs-Burger, Brownies und Pfefferminz-Pesto. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion